Claire

Münchner Bands träumen mitunter von den Gezeiten des Nordens. Insofern macht es Sinn, dass das Elektropop-Quintett Claire nach dem LP-Debüt „The Great Escape“ 2013 vier Jahre später mit dem Zweitwerk „Tides“ nachlegt. Claire sind nämlich tatsächlich immer lieber woanders als gerade im Bayerischen.
In Musikvideos klettern Sängerin Josie-Claire Bürkle, die Synthiemänner Matthias Hauck und Nepomuk Heller, Gitarrist Florian Kiermaier und Schlagzeuger Fridolin Achten mit großer Vorliebe über Felseninseln. Und wenn sie nicht gerade klettern, touren Claire eben durch die ganze Republik.

 

x